Unser Vertriebsteam

hat die Lösungen für Ihre Abrechnungsprobleme

Michael Kaufmann

Bestandskunden

Telefon: +49 6103 904 432

E-Mail:   mkaufmann(at)somentec.de

Vertriebsleitung / Außendienst

.

Peter Öfele

Neukunden

Telefon: +49 6103 904 438

E-Mail:   poefele(at)somentec.de

Roman dos Prazeres

Telefon: +49 6103 904 434

E-Mail: rprazeres(at)somentec.de

Innendienst

.

Mirko Kristen

Telefon: +49 6103 904 467

E-Mail: mkristen@somentec.de

Das sagen unsere Kunden


"Effizienzgewinn"

Der Einsatz von XAP. hat zu herausragenden Effizienzgewinnen geführt

Jürgen Seifert, STEAG Fernwärme GmbH


"XAP. kennen und schätzen gelernt"

Unsere Mitarbeiter haben XAP. kennen und schätzen gelernt von A wie Abrechnung bis Z wie Zählerwesen. Die Software ist flexibel und lässt Spielraum für Sonderanforderungen. Bei Problemen unterstützt uns das Somentec Team kompetent und unbürokratisch.

Wolfgang Stumpf, ÜBERLANDWERK RHÖN GmbH

News & Termine

Test h1

Schwäbisch Hall/Langen, 06. Dezember 2018 – Die Heizkostenabrechnung wird Geschäftsfeld der Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH. Auf der E-world 2019 stellt der Versorger das neue Produkt seiner Dienstleistungssparte SHERPA-X erstmals der Öffentlichkeit vor. Optisch wird ein dreifaches Jubiläum den Messeauftritt prägen: 2019 feiert das Tochterunternehmen Somentec Software 25-jähriges Bestehen, SHERPA.klassik wird 20 Jahre alt, und SHERPA.klassik AT ist seit fünf Jahren am Markt. „Sahnestücke aus 50 Jahren Markterfahrung“ heißt das Standmotto in Essen. Die Besucher erwarten leckere Cupcakes – individuell kreiert – eben wie die individuell konfigurierbaren Software- und Service-Pakete für Energieunternehmen aller Marktrollen (siehe www.sherpa-x.de/50).

Test h1

Kooperation auf der E-world bekanntgegeben

Essen, 07. Februar 2019 – Die Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH hat für die Realisierung ihres neuen Produktes Heiz- und Nebenkostenabrechnung die Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG als Partner gewonnen. Auf der E-world energy & water in Essen machten beide Unternehmen ihre wenige Tage zuvor unterzeichnete Kooperation im Rahmen eines Pressegesprächs publik. Das neue Produkt der Dienstleistungssparte SHERPA-X wird anderen Stadtwerken und Energielieferanten als White-Label-Lösung angeboten.